Hintergrundbild TSV Botenheim
Mittwoch, 14. August 2019

Doppelte Hilfe des TSV Botenheim 1901 e.V.


Bei der Blutspendenaktion des DRK am 29. Juli in Tripsdrill nahm der TSV Botenheim 1901 e.V. mit 25 Personen teil.

Sie erhielten, wie alle Blutspender, für ihren tollen Einsatz eine Eintrittskarte für den Erlebnispark Tripsdrill. Die Vereinsmitglieder haben sich dazu entschlossen diese den „kleinen Helden“ zukommen zu lassen.

Beim Besuch der Stiftung „Große Hilfe für kleine Helden“ wurden die Eintrittskarten überreicht. „Wir danken Ihnen für Ihre doppelte Hilfe: Für die dringend benötigten Blutkonserven und für die Eintrittskarten, die vielen jungen Patienten eine große Freude bereiten werden“, bedankte sich Britta Emde bei den Spendern. Kleinigkeiten wie diese, ermöglichen Kindern einen Herzenswunsch.

Vielleicht folgen weitere Fußballmannschaften diesem Vorbild. Zusammen können wir viel bewegen frei nach dem Motto „In den Farben getrennt in der Sache vereint“.


Logo TSV Botenheim