Hintergrundbild TSV Botenheim

Spielberichte Kreisliga B3 Unterland Saison 2018/2019

TSV Botenheim II - SGM Fürfeld/Bonfeld II 2:2

18.11.18

Der TSV ging früh in Führung, kassierte aber im Gegenzug den Ausgleich. Nach dem 2:1 in der 15. Minute dominierte Botenheim das Spiel, versäumte es aber ein weiteres Tor zu schießen. Die Gäste kämpften sich im zweiten Durchgang wieder in die Partie und erzielten in der Schlussminute den Ausgleich.

Tore:
6. Min. 1:0 Phil Schietinger (Sturm)
8. Min. 1:1 Cornelius Keppeler (Sturm)
15. Min. 2:1 Chris Würtz (Sturm)
89. Min. 2:2 Alexander Schweizer
Schiedsrichter: Driton Selmanaj
Zuschauer: 70

Spfr Stockheim - TSV Botenheim II 1:0

11.11.18

Die Sportfreunde gingen früh durch eine verunglückte Flanke in Führung. Dieses Tor brachte Stockheim viel Sicherheit und sie waren in der ersten Halbzeit die bessere Mannschaft. Nach dem Seitenwechsel erkämpfte sich der TSV nach und nach ein leichtes Übergewicht ohne jedoch zu klaren Möglichkeiten zu kommen. Als der TSV in der Schlussphase alles nach vorne warf erkämpfte man sich dann ein paar Möglichkeiten die allerdings teilweise kläglich vergeben wurden, so dass es beim über 90 Minuten verdienten Sieg von Stockheim blieb.

Tor:
10. Min. 1:0 Fabian Hartl (Mittelfeld)
Schiedsrichter: Ertugrul Yüksel
Zuschauer: 90

TSV Botenheim II - TSV Cleebronn II 1:1

04.11.18

Botenheim hatte in der ersten Halbzeit mehr vom Spiel, konnte sich aber nicht entscheidend durchsetzen. Glück hatten die Gastgeber in der 12. Minute als Cleebronn mit einem Foulelfmeter an Ralf Klein scheiterte. Kurz vor der Halbzeit stand Rick Munz nach einer Flanke goldrichtig und konnte aus kürzester Distanz zum 1:0 einschießen. Nach dem Seitenwechsel wurde Cleebronn stärker und erzielte verdient den Ausgleich. Botenheim wurde erst in der Schlussphase wieder überlegen, konnte seine Möglichkeiten aber nicht mehr nutzen.

Tore:
43. Min. 1:0 Rick Munz (Abwehr)
60. Min. 1:1 Markus Geiger (Mittelfeld)
Schiedsrichter: Ioannis Pervana
Zuschauer: 80

GSV Eibensbach - TSV Botenheim II 1:1

21.10.18

Nach unterhaltsamen 90 Minuten brachte unsere zweite Mannschaft einen Punkt mit auf die Heide. Die Gastgeber nutzten ein Missverständnis unserer Hintermannschaft zur Führung, noch vor dem Seitenwechsel erzielte Rene Seehaus mit einem Fernschuss den Ausgleich. Nach der Pause war Eibensbach zunächst die aktivere Mannschaft der TSV konnte sich aber nach und nach befreien und hatte in den letzten Minuten mehrere große Möglichkeiten um das Spiel für sich zu entscheiden. Letztendlich blieb es aber beim gerechten Unentschieden.

Tore:
38. Min. 1:0 Bilal Özkan (Abwehr)
43. Min. 1:1 René Seehaus (Abwehr)
Schiedsrichter: ?
Zuschauer: ?

TSV Botenheim II - TSV Pfaffenhofen 3:2

14.10.18

Die Gäste gingen früh durch ein schönes Freistoßtor in Führung. Botenheim drehte bis zur 60. Minute die Partie und Pfaffenhofen gelang in der 72. Minute durch einen Foulelfmeter der Ausgleich ehe Botenheim nur eine Minute später den Siegtreffer erzielte.

Tore:
4. Min. 0:1 Rene Melgar-Orellana (Sturm)
18. Min. 1:1 Ciprian Cotrus (Mittelfeld)
60. Min. 2:1 Dennis Kaiser (Sturm)
72. Min. 2:2 Rene Melgar-Orellana (Sturm)  Foulelfmeter
73. Min. 3:2 Florian Mahle (Mittelfeld)
Schiedsrichter: Markus Kurz
Zuschauer: 60

TGV Dürrenzimmern II - TSV Botenheim II 0:0

07.10.18

Nach ausgeglichenen 90 Minuten auf fußballerisch überschaubarem Niveau endete das Derby mit einem gerechten Unentschieden.

Tore: keine
Schiedsrichter: Wolfgang Schoch
Zuschauer: 80

TSV Botenheim II - SGM 2018 NordHeimHausen II 2:1

30.09.18

Nach ausgeglichenem Beginn nutzten die Gäste kurz vor der Halbzeit ein Gastgeschenk zur Führung. Nach dem Seitenwechsel wurde der TSV überlegen und kam noch zum letztendlich verdienten Sieg.

Tore:
45. Min. 0:1 Baboucarr Sallah
69. Min. 1:1 Tobias Eckert (Mittelfeld) Foulelfmeter
76. Min. 2:1 René Seehaus (Abwehr)
Schiedsrichter: Özdemir
Zuschauer: 60

SG Stetten-Kleingartach II - TSV Botenheim II 4:1

23.09.18

Trotz ausgeglichenem Spiel verlor unsere zweite Mannschaft recht deutlich da man die Gastgeber durch individuelle Fehler zum Tore schießen einlud. Den Ehrentreffer zum zwischenzeitlichen 1:3 erzielte Dennis Kaiser.

Tore:
14. Min. 1:0 Daniel Hallner (Mittelfeld)
27. Min. 2:0 Udo Klingenfuß (Abwehr)
61. Min. 3:0 Daniel Hallner (Mittelfeld)
72. Min. 3:1 Dennis Kaiser (Sturm)
84. Min. 4:1 Dominik Antoni (Abwehr)
Schiedsrichter: M. Kaya
Zuschauer: 50

TSV Botenheim II - SGM Meimsheim/Brackenheim II 3:5

18.09.18

Beim ersten "Flex" Spiel auf der Botenheimer Heide zog der TSV den Kürzeren. Die Gäste die am letzten Spieltag schon von der Möglichkeit nur zu neunt zu spielen Gebrauch machten hatten den besseren Start und gingen schnell mit 2:0 in Führung. Botenheim glich Mitte der ersten Halbzeit aus geriet aber durch einen Doppelschlag wieder mit zwei Toren in Rückstand. Nach dem Anschlusstreffer in der 67. Minute kam nochmals etwas Hoffnung auf, ein Strafstoßtor in der 78. Minute entschied dann das Spiel.

Tore:
8. Min. 0:1 Christian Ingelfinger (Abwehr)
14. Min. 0:2 Ebrahima Jallo
17. Min. 1:2 Luca Schellenbauer (Mittelfeld)
26. Min. 2:2 Florian Mahle (Mittelfeld)
29. Min. 2:3 Adrian Weißhaar (Mittelfeld)
34. Min. 2:4 Adrian Weißhaar (Mittelfeld)
67. Min. 3:4 Stefan Auderer (Abwehr)
78. Min. 3:5 Christian Ingelfinger (Abwehr) Foulelfmeter
Schiedsrichter: Christian Theile
Zuschauer: 50

FSV Schwaigern II - TSV Botenheim II 1:1

16.09.18

Gegen einen starken Gegner erkämpften sich unser Jungs 1:1 Unentschieden. In der ersten Halbzeit war der Gastgeber aus Schwaigern klar spielbestimmend und ging folgerichtig auch verdient mit einer 1:0 Führung in die Halbzeitpause. In der Pause fand der  Trainer die richtigen Worte und stellte die Mannschaft auf verschiedenen Positionen um. In Folge war es ein ausgeglichenes Spiel bei dem sich unsere Mannschaft mit dem 1:1 belohnte. Letztendlich blieb es bei einem nicht unverdienten Unentschieden unserer Jungs.

Tore:
23. Min. 1:0 Marcel Schellmann
68. Min. 1:1 Ciprian Cotrus (Mittelfeld)
Schiedsrichter: Lukas Sigmann
Zuschauer: 60

TSV Botenheim II - SV Schluchtern II 0:2

09.09.18

Der TSV zeigte eine gute Leistung und war über 90 Minuten ein ebenbürtiger Gegner. Die Gäste waren im Abschluss cleverer und gewannen daher nicht unverdient mit 0:2.

Tore:
53. Min. 0:1 Sascha Novakovic (Mittelfeld)
85. Min. 0:2 Kevin Michna (Mittelfeld)
Schiedsrichter: Vullo Callogero
Zuschauer: 100

SGM Frauenzimmern/Haberschlacht - TSV Botenheim II 4:2

02.09.18

Die Gastgeber waren vom Anpfiff weg die aggressivere Mannschaft, nutzten ihre Chancen eiskalt aus und gingen schnell mit 3:0 in Führung. Mit dem Anschlusstor von Daniel Hafendörfer kurz vor dem Seitenwechsel kam beim TSV wieder etwas Hoffnung auf. Frauenzimmern stellte mit einem Konter in der 62. Minute den alten Abstand wieder her. Der TSV mühte sich zwar nach Kräften zu mehr als dem zweiten Tor von Daniel Hafendörfer reichte es aber nicht mehr.

Tore:
20. Min. 1:0 Sebastian Spallek
31. Min. 2:0 Sebastian Spallek
33. Min. 3:0 Muhammed Akin  (Mittelfeld)
41. Min. 3:1 Daniel Hafendörfer (Sturm)
62. Min. 4:1 Lars Reinhard  (Mittelfeld)
75. Min. 4:2 Daniel Hafendörfer (Sturm)
Schiedsrichter: Antonio Ancona
Zuschauer: 50

TSV Botenheim II - SGM MassenbachHausen II 2:0

26.08.18

Mit einem Heimsieg startet der TSV II in die neue Runde. Von Beginn an war man die bessere Mannschaft und siegte durch die Tore von Spielertrainer Schietinger verdient mit 2:0.

Tore:
22. Min. 1:0 Phil Schietinger (Sturm)
24. Min. 2:0 Phil Schietinger (Sturm)
Schiedsrichter: Manfred Tänzler
Zuschauer: 40

Logo TSV Botenheim